headerimage: 

Betriebs-, Familienhilfsdienst und Maschinenring Coesfeld e.V.

4. LandEnergie-Fachtagung am 02. Dezember 2014

Datum: Montag, 24. November 2014

Am 02. Dezember 2014 findet in Nordrhein-Westfalen die 4. LandEnergie-Fachtagung statt.

Dieses Jahr widmet sich die LandEnergie-Fachtagung zunächst dem Hauptthema EEG-Reform 2014 und bietet dazu folgende Vorträge:

Herr Hubertus Fehring, Mitglied des Landtages von Nordrhein-Westfalen, referiert zu der Thematik: Hintergründe, Zielrichtung und Auswirkungen der EEG-Reform 2014

Frau Dr. Manuela Herms von der MASLATON Rechtsanwaltsgesellschaft wird folgende Punkte erörtern: EEG 2014 – Überblick zu den wesentlichen Änderungen für Biogas-, Windkraft-, und Photovoltaikanlagen

Neben Erklärungen zu den Gesetzesänderungen sind für diese Hauptthemen weitere Referenten vorgesehen:

Energiewende – Herausforderungen und Grenzen
Energiespeicher – Aktueller Überblick zur Wirtschaftlichkeit und Effizienz
Druckluftspeicher – Vorstellung und Potenziale

Am Nachmittag werden den Besuchern zahlreiche Workshops angeboten. 

Diese widmen sich unter anderem folgenden Themen:

EEG-Direktvermarktung und Regelenergievermarktung für Biogasanlagen
Wirtschaftlichkeit der Anlagenflexibilisierung von Biogasanlagen
Power to Gas
Bürgerwindpark – Potenziale, Vorteile und Auswirkungen
Batteriespeicher für Photovoltaikanlagen

Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Körber wenden:
Telefon: 08431 6499-1722 oder magdalena.koerber@landenergie.de

AnhangGröße
140917_LE_Fachtagung_Einladung_fin.pdf6.48 MB
140917_LE_Fachtagung_Anmeldeformular_Allgemein_fin.pdf480.19 KB