headerimage: 

Betriebs-, Familienhilfsdienst und Maschinenring Coesfeld e.V.

Newsarchiv

Donnerstag, 4. Juli 2013

Feldtag AmbergFeldtag Amberg

Rund 200 Landwirte folgten am 2. Juli der Einladung des Maschinenringes Amberg-Sulzbach zu einem Feldtag der besonderen Art: Der Einsatz von automatischen Lenksystemen und die dafür nötige Satellitentechnik standen im Mittelpunkt – und weil auch die Maschinenringe Deutschland GmbH, die Firma Leica Geosystems und eine ganze Reihe von Landtechnik-Händler mit vor Ort waren, konnten die Gäste das Schlepperfahren unter dem Motto „Hände weg vom Lenkrad“ auch ausführlich selbst ausprobieren.

Donnerstag, 27. Juni 2013


Mit der neuen Spezial-Leuchte Luna FARMER bietet Pracht Lichttechnik eine auf landwirtschaftliche Bedürfnisse perfekt abgestimmte Leuchte hinsichtlich Lebensdauer und Sicherheit in Lagerräumen, Scheunen und Viehställen. 

Donnerstag, 27. Juni 2013


Mit der neuen Spezial-Leuchte Luna FARMER bietet Pracht Lichttechnik eine auf landwirtschaftliche Bedürfnisse perfekt abgestimmte Leuchte hinsichtlich Lebensdauer und Sicherheit in Lagerräumen, Scheunen und Viehställen. 

Montag, 24. Juni 2013

Quelle: Sascha Burkard - Fotolia.com

60,1 Milliarden Euro betrug der Warenwert für Güter der Agrar- und Ernährungswirtschaft, die im vergangenen Jahr aus Deutschland ausgeführt wurden.

Montag, 24. Juni 2013

MR-Geschäftsführer Christoph Albrecht und Dieter Northe vor dem Northe-Hof in Fischbeck.Fischbeck am 20. Juni 2013

Mitten in der Nacht, gegen 01:00 Uhr am Sonntag den 09. Juni 2013, konnten die zahlreichen Helfer den Wassermassen nicht mehr standhalten. Der Elbdamm bei Fischbeck brach, eine Million Liter Wasser pro Sekunde strömten ungebremst in die Ortschaft Fischbeck und zahlreiche Nachbargemeinden, überschwemmten tausende Hektar Acker- und Weideland, Wohnhäuer und Betriebsgelände. Fischbeck erlangte eine traurige bundesweite mediale Aufmerksamkeit.

Mittwoch, 19. Juni 2013

Foto: Hauke Mertens - Maschinenring Lüchow e.V.Foto: Hauke Mertens - Maschinenring Lüchow e.V.

Solidarität unter den Maschinenringen: Während an der Elbe das Hochwasser langsam zurückgeht, bleibt der Druck auf die Deiche unterdessen bestehen. Noch mit einem blauen Auge ist der Kreis Lüchow-Dannenberg davongekommen, während es die Nachbarregion im Raum Stendal mehr getroffen hat. Hilfe kommt unter anderem vom Maschinenring Wesermünde-Osterholz.

Dienstag, 18. Juni 2013

Sabine-Susann Singler / Pixelio

15 viehhaltende Betriebe in der Gegend um Deggendorf wurden beim Hochwasser in den vergangenen zwei Wochen mit ihren Höfen komplett überflutet - für sie steht die Existenz auf dem Spiel. Zudem haben viele Betriebe ihre Aufwuchsflächen im Überflutungsgebiet, die Ernte ist weitgehend zerstört. Um den verzweifelten Familien zu helfen, werden beim Maschinenring Deggendorf Hilfseinsätze vor Ort organisiert und Futterspenden gesammelt und vermittelt.

Freitag, 14. Juni 2013

Angelika Soyer führt einen Betrieb mit 23 Milchkühen und elf Ferienwohnungen in Reichen in der Nähe von Immenstadt

Eine der Kernaussagen im neuen „Tourismuspolitischen Bericht der Bundesregierung“: In den deutschen Städten steigen die Übernachtungszahlen weiterhin deutlich an – die ländlichen Gebiete bleiben hingegen hinter ihren Möglichkeiten. Wir haben bei Angelika Soyer, der Vorsitzenden der rund 500 Mitglieder starken Anbietergemeinschaft „Mir Allgaeuer“ und zweiten Vorsitzenden im Bayerischen Landesverband „Urlaub auf dem Bauernhof“ nach ihrer Einschätzung gefragt: Wo müssen die deutschen Landwirte mit Ferienwohnungen noch aufholen, was bringt die Sterne-Klassifizierung?

Dienstag, 11. Juni 2013

Grünlandtemperatursumme April 2013 (Quelle: DWD)

Landwirtschaft litt unter erst zu kaltem und dann zu nassem Frühling

Freitag, 7. Juni 2013

Sandsäcke gegen das Hochwasser an der Elbe (Foto: Hauke Mertens)Transport von Sandsäcken (Foto: Hauke Mertens)

Am letzten Wochenende wurde bei uns in Lüchow-Dannenberg der Katastrophenstab einberufen. Am Montag lud der Landkreis den Maschinenring ein, diesem beizutreten. Wir waren schon bei den Hochwassern 2002/2003 und 2006 mit in dem Stab und haben aktiv an der Deichverteidigung mit den Mitgliedern des MR-Lüchow mitgewirkt.